04.10.2013 // EINKOMMENSTEUER

Eigenmiete als Werbungskosten bei Vermietung und Verpachtung

Das Schleswig-Holsteinische Finanzgericht hat mit Urteil vom 21.06.2013 (Az. 3 K 148/09) entschieden, dass ein Teil der Mietaufwendungen für die selbstgenutzte Wohnung keine Werbungskosten bei den nunmehr erzielten Einkünften aus Vermietung und Verpachtung der bisher selbst bewohnten Wohnung sein können. 

Weiterlesen...

11.09.2013 // INSOLVENZRECHT

Keine Restschuldbefreiung für Steuerschulden bei Steuerhinterziehung

Der Bundestag hat am 16.05.2013 das Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte verabschiedet.

Weiterlesen...

23.08.2013 // KANZLEI INTERN

Auch wir sind wieder ein Ausbildungsbetrieb

Ab 01.09.2013 haben wir unser Team um eine weitere Auszubildende erweitert und suchen noch Auszubildende im Bereich Steuerfachangestellte.

Weiterlesen...

19.07.2013 // STEUERSTRAFRECHT

Anstieg der Selbstanzeigen in Deutschland

Der bereits in unserer Kanzlei wahrgenommene Anstieg der Selbstanzeigen um eine strafrechtliche Sanktionierung einer Steuerhinterziehung zu verhindern zeigt sich nun auch in der Veröffentlichung durch die Bundesregierung. Im Jahr 2012 wurden bisher 10.760 Selbstanzeigen von 15 Bundesländern gemeldet. Allein in Bayern waren es bis Ende Juni 2013 bereits 6.635 Selbstanzeigen, die bei den Finanzbehörden eingegangen sind.

Weiterlesen...

10.06.2013 // INSOLVENZRECHT

Zweite Insolvenzrechtsreform passiert den Bundesrat

Am 07.06.2013 wurde das "Gesetz zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte" im Bundesrat abschließend beraten.

Künftig wird für insolvente natürliche Personen ein wirtschaftlicher Neustart schneller möglich.  

Weiterlesen...

31.05.2013 // KANZLEI INTERN

Ausbau unseres Teams

Wir freuen uns ab 01.06.2013 eine weitere Mitarbeiterin (Rechtsanwaltsfachangestellte) in unserem Team begrüßen zu dürfen. 

 

Weiterlesen...

15.04.2013 // Sonstiges

Ab 01.07.2013 höhere Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen

Im Bundesgesetzblatt wurden am 08.04.2013 die neuen Pfändungsfreigrenzen bekanntgemacht. Damit gelten ab 01.07.2013 höhere Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen. Erhöht werden die geschützten Beträge, die bei einer Zwangsvollstreckung in Forderungen und andere Vermögensrechte nicht gepfändet werden dürfen.

Weiterlesen...

21.03.2013 // KÖRPERSCHAFTSTEUERRECHT

Abzug für vergeblichen Due-Diligence-Aufwand (BFH)

"Vergebliche" Kosten für die sog. Due-Diligence-Prüfung aus Anlass des gescheiterten Erwerbs einer Kapitalbeteiligung unterfallen nicht dem Abzugsverbot des § 8b Abs. 3 KStG a.F. (BFH, Urteil v. 9.1.2013 - I R 72/11; veröffentlicht am 20.3.2013). 

Weiterlesen...

14.03.2013 // VERTRAGSRECHT

Formwirksamkeit des Mietvertrags einer GbR (BGH)

Das Hinzusetzen eines (Firmen-)Stempels zu einer Unterschrift des Gesellschafters weist denjenigen, der die Unterschrift geleistet hat, als unterschriftsberechtigt für die Gesellschaft aus. Eine so in den Verkehr gegebene Erklärung erfüllt das Schriftformerfordernis des § 550 BGB.

(BGH, Urteil v. 23.1.2013 - XII ZR 35/11).

Weiterlesen...

04.02.2013 // GESETZGEBUNG

Jahressteuergesetz 2013 erneut abgelehnt

Der Bundesrat hat dem Jahressteuergesetz 2013 am 01.02.2013 erneut die Zustimmung verweigert. 

Weiterlesen...