Persönliches

Christian Weibrecht, geboren am 23. Dezember 1975
Diplom-Betriebswirt (BA), CVA (Certified Valuation Analyst)

 

Beruflicher Werdegang

Nach dem Studium der Bank-Betriebswirtschaftslehre an der Berufsakademie Heidenheim sammelte Herr Weibrecht zunächst Erfahrungen im Consulting für das Firmenkundengeschäft der heutigen DZ BANK AG. Von 2001 bis 2004 war er als Associate und Projektleiter im M&A-Bereich der internationalen Kanzlei Rödl & Partner tätig. Zwischen 2004 und 2012 war er Partner bei seneca Corporate Finance und betreute federführend zahlreiche mittelständische M&A-Transaktionen.

 

Anfang 2013 gründete er, gemeinsam mit Wolfgang Kunert, die Weibrecht & Kollegen Corporate Finance GmbH in Nürnberg.

 

Spezialgebiete

  • Kauf und Verkauf von Unternehmen und Beteiligungen (M&A)
  • Nachfolgeregelungen
  • Private Equity Transaktionen
  • MBI- und MBO-Projekte
  • Unternehmens- und Businessplanungen
  • Unternehmensbewertungen 

 

Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind u.a. die Branchen: Automobil- und Automobilzulieferindustrie sowie der Maschinen- und Anlagenbau. Daneben liegt sein Fokus im Bereich der Unternehmensbewertung, sowohl für internationale Konzerne, als auch mittelständische Mandanten im Bereich KMU. Weiterhin ist Herr Weibrecht Ansprechpartner für Projekte im Rahmen von Management Buy-outs (MBO) sowie Buy-ins (MBI).

  

Organisationen

Darüber hinaus ist Hr. Weibrecht als Vorstand der Wirtschaftsjunioren Nürnberg bei der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken e.V.,. sowie im Unternehmensbewerterverband IACVA e.V. aktiv.